Blues&Boogie Woogie Piano

 

25 Jahre Erfahrung

All mein Wissen & meine Erfahrung in kompakter Form

Notenmaterial inklusive

alle gezeigten Beispiele und Songs kannst du natürlich ausdrucken

Fragen stellen erlaubt

Falls mal etwas unklar sein sollte, kannst du jeweils unterhalb eines Videos deine Fragen stellen.


dein Klavierlehrer mit über 25 Jahre Unterrichtserfahrung

Sven Haefliger

Klavierlehrer aus Leidenschaft
produziert Online Klavierkurse seit 2011
25 Jahre Unterrichtserfahrung
über 10'000 zufriedene Onlineschüler
Zapiano® ist offizieller Partner von Kawai

besser geht's nicht

verpasse nichts dank eingeblendeter Klaviatur. Du siehst jede einzelne Taste, die ich drücke. Mit meinen Erklärungen wirst auch du erfolgreich Klavier spielen lernen.

sehr umfangreiche Lerninhalte

was bedeutet genau umfassend? Die Grafik soll dir dem Umfang des Lehrmaterials visualisieren. Darin enthalten sind über 60 Videos, Noten zum Ausdrucken sowie Texterklärungen.

(* die Grafik soll den Umfang des Lehrmaterials darstellen. Das Lehrmaterial wird nur online zur Verfügung gestellt, nicht in Form von DVD's)

Vorkenntnisse benötigt

Ich empfehle allen meinen Schülern jeweils zuerst den PianoStarter durchzuarbeiten. Da wirst du mit der [email protected] Methode vertraut gemacht. Alle anderen Kurse bauen auf den Grundlagen des PianoStarters auf.

die Zapiano Methode

Da ist wirklich alles drin: das Noten lesen, das Hören, das Verstehen, das Greifen und das Fühlen. Denn beim Klavierspielen sind alle Sinneskanäle genau gleich wichtig.

Jetzt gleich loslegen

Nach erfolgter Registrierung hast du sofortigen Zugriff auf das ganze Lehrmaterial.

alle Kursinhalte des Blues&BoogieWoogie Kurses

Modul 1

Titel der Videos

Die Besonderheiten im Blues & BoogieWoogie
Die Form des Blues & Boogie Woogie
Unser erstes Blues-Lick
Unser erstes Lick jetzt mit Shuffle Begleitung
Blues mit 2 & 4 Feeling mit einfachen Dreiklängen

Modul 2

Titel der Videos

Unser erstes Begleitmuster im Shuffle-Feel
Unsere ersten Schritte mit dem richtigen Feeling 
Das Fühlen der Betonungen auf 2 & 4
Die wichtigste Tonleiter im Blues & Boogie Woogie
Unser erstes Lick mit Frage & Antwort kombiniert
Was bedeutet ein Shuffle-Groove?
Die Moll-Pentatonik

Modul 3

Titel der Videos

Die Dur-Pentatonik am Klavier
Das 2 & 4 Feeling festigen mit der linken Hand
Das Moll / Dur Feel in einem Blues
Die Vermischung von Moll & Dur in der Praxis
Song "Swingin' the Blues" - Einführung
Song "Swingin' the Blues" - Die Melodie
Song "Swingin' the Blues" mit Frage & Antwort
Die Dominant 7 Vierklänge veranschaulicht
Von der Dur-Tonleiter zur Dur-Pentatonik

Modul 4

Titel der Videos

Deine Kreativität von Innen 
Die Moll-Pentatonik über die Dominantakkorde
Das Shuffle-Feeling in die Hände bekommen
Den Shuffle-Groove fühlen 
Die mixolydischen Tonleitern in der Praxis
Technische Raffinessen im Blues & BoogieWoogie
Zusammenhang zwischen Melodik & Harmonik
Die Formel der mixolydischen Tonleitern veranschaulicht

Modul 5

Titel der Videos

Die Bluestonleiter
Die Essenz eines Jazz-Akkords
Song "Lazy Blues"
Die Essenz eines Licks – Rhythmen ohne Piano üben
Bevor du beginnst Licks zu spielen ...
Das Standard-Akkordlick
Unser erstes Akkordlick
Rhythmisches Akkordlick Teil 2

Modul 6

Titel der Videos

Das Feel auch im hohen Tempo spüren lernen
Jerry Lee Lewis Groove mit der linken Hand
Swing Lick mit Auftakt
Walking Boogie Woogie Pattern in der linken Hand
Groovy Lick über 2 Takte
Kreatives Tonleitern üben - Spieltechnik meistern
Mit einem Lick die Spannung steigern

Modul 7

Titel der Videos

Single Lick mit synkopiertem Akkord
Zweistimmiges Boogie Woogie-Lick
Zweistimmige Boogie Woogie-Lick-Variation
Dreistimmiges Lick um Spannung aufzubauen
Dissonantes Groove-Lick um Spannung aufzubauen
Dreistimmiges Lick mit perkussivem Schluss
Einzelne Licks üben und miteinander kombinieren
Tonleitern mal anders - Jetzt in Triolen

Modul 8

Titel der Videos

Den Raum erweitern: Tonleitern über 2 Oktaven
Mein persönliches Lieblingslick à la Dave Grusin
Eigene Licks kreieren

Modul 9

Titel der Videos

Mehr Raum für Licks - Eine Einführung
Licks über 2 Takte mit Akkorden in der rechten Hand
Licks über 2 Takte mit einzelnen Tönen

Modul 10

Titel der Videos

Der Moll Blues
Song "Blue Mood" mit Melodie
Song "Blue Mood" - Die Melodie unter der Lupe
Song "Blue Mood" Akkorde mit der linken Hand
Improvisation über einen Moll-Blues

total über ca. 4 Stunden reines Videolehrmaterial, über 65 Videos

Jetzt gleich loslegen

Nach erfolgter Registrierung hast du sofortigen Zugriff auf das ganze Lehrmaterial des PianoStarter Kurses.

Fragen & Antworten

1. Was ist wenn ich etwas nicht verstehen sollte?
Dann hinterlasse einfach unterhalb einer Lerneinheit eine Frage. Ich beantworte alles innerhalb 24h.
2. Wie komme ich zu den Kursinhalten?
Nach erfolgter Registrierung bekommst du innerhalb Sekunden die Zugangsdaten und legst sofort los.
3. Brauche ich eine Internetverbindung?
Ja, da die Videos jeweils gestreamt werden.
4. Kann ich die Videos auf meinem Tablet / Smartphone anschauen?
Ja, du kannst jedes handelsübliche Gerät verwenden. Mit dem Browser loggst du dich einfach ein.