Blues&Boogie Woogie Piano

 

25 Jahre Erfahrung

All mein Wissen & meine Erfahrung in kompakter Form

Notenmaterial inklusive

alle gezeigten Beispiele und Songs kannst du natürlich ausdrucken

Fragen stellen erlaubt

Falls mal etwas unklar sein sollte, kannst du jeweils unterhalb eines Videos deine Fragen stellen.

dein Klavierlehrer mit über 25 Jahre Unterrichtserfahrung

Sven Haefliger

Klavierlehrer aus Leidenschaft
produziert Online Klavierkurse seit 2011
25 Jahre Unterrichtserfahrung
über 10'000 zufriedene Onlineschüler
Zapiano® ist offizieller Partner von Kawai

besser geht's nicht

verpasse nichts dank eingeblendeter Klaviatur. Du siehst jede einzelne Taste, die ich drücke. Mit meinen Erklärungen wirst auch du erfolgreich Klavier spielen lernen.

sehr umfangreiche Lerninhalte

was bedeutet genau umfassend? Die Grafik soll dir dem Umfang des Lehrmaterials visualisieren. Darin enthalten sind über 60 Videos, Noten zum Ausdrucken sowie Texterklärungen.

(* die Grafik soll den Umfang des Lehrmaterials darstellen. Das Lehrmaterial wird nur online zur Verfügung gestellt, nicht in Form von DVD's)

Vorkenntnisse benötigt

Ich empfehle allen meinen Schülern jeweils zuerst den PianoStarter durchzuarbeiten. Da wirst du mit der [email protected] Methode vertraut gemacht. Alle anderen Kurse bauen auf den Grundlagen des PianoStarter 1 Kurses auf.

die Zapiano® Methode

Da ist wirklich alles drin: das Noten lesen, das Hören, das Verstehen, das Greifen und das Fühlen. Denn beim Klavierspielen sind alle Sinneskanäle genau gleich wichtig.

Jetzt gleich loslegen

Nach erfolgter Registrierung hast du sofortigen Zugriff auf das ganze Lehrmaterial des Blues&Boogie Woogie Kurses.

alle Kursinhalte des Blues&BoogieWoogie Kurses

Modul 1

Titel der Videos

Willkommen zum neuen Blues & BoogieWoogie Kurs 2020
Einführung in den Blues
Höre mehrere Blues Beispiele
Höre und fühle die Form eines Blues
Die Form und die Originalaufnahmen verinnerlichen
Die Form und die linke Hand zusammenführen
Die Blues Form und einfaches Lick kombinieren

Modul 2

Titel der Videos

Das erste Stück "First Blues"
Einführung in die vereinfachte Notation
Die Dominantakkorde im Blues
Das Stück "First Blues" mit gesteigertem Tempo
Einführung von Licks über dem Stück "First Blues"
Einführung in die Frage und Antwort

Modul 3

Titel der Videos

Das Stück "Louisiana Shuffle" Teil 1
Das Stück "Louisiana Shuffle" Teil 2
Licks üben (Licks Teil 1)
Die 8tel Takte fühlen und lernen
Die 8tel mit beiden Händen zusammenführen
Das "Shuffle Feeling" fühlen lernen
Das "Shuffle Feeling" mit der rechten Hand üben
Das "Shuffle Feeling" mit der linken Hand üben
Das Stück "Louisiana Shuffle" Teil 3 mit Licks kombinieren

Modul 4

Titel der Videos

Einführung in die Moll Pentatonik
die Moll Pentatonik hören lernen
die Moll Pentatonik im Blues
Moll Pentatonik Licks (Licks Teil 2)
Moll Pentatonik Licks mit Shuffle Begleitung üben
die Erweiterung der Shuffle Begleitung der linken Hand
Stück "Lazy Blues"
die Vermischung von Moll und Dur
Stück "Lazy Blues" mit bluesigen Akkorden

Modul 5

Titel der Videos

Dominantakkorde mit Umkehrungen verinnerlichen
ein neuer Sound: mixolydische Tonleitern
das Geheimnis der Tonleitern im Blues
die Dominantakkorde mit Moll Pentatonik hören lernen
der Einstieg in die Improvisation mit 2 einfachen Rhythmen
Song "Swingin' the Blues" - Einführung und Begleitung der linken Hand
Song "Swingin' the Blues" - Melodie Rhythmik spüren lernen
Song "Swingin' the Blues" - Melodie
Song "Swingin' the Blues" - jetzt mit Improvisation

Modul 6

Titel der Videos

Begleitmuster mit Neighbor Chords - Teil 1
"spiel mit mir!" - Begleitmuster mit Neighbor Chords
Ghost Notes - jetzt wird's bluesy
einfache Rhythmen fühlen lernen
die mixolydische Tonleiter hören lernen (Matrix)
die 3 Geheimnisse der Improvisation
Improvisieren lernen mit Offbeat und Spannungston
aus Rhythmen und Tönen werden Improvisationsbausteine (mixolydisch)
aus Rhythmen und Tönen werden Improvisationsbausteine (Pentatonik)

Modul 7

Titel der Videos

DIE Methode um die Licks zu verinnerlichen
die 2 & 4 fühlen und Licks mit Groove spielen
Neighbor Chords mit Umkehrungen
Neighbor Chords mit Umkehrungen jetzt über die ganze Blues Form
Einführung in die Blues Scale
die Blues Scale üben und anwenden
Einführung mehrstimmige Licks - mit Grundton als höchster Ton
mehrstimmige Licks mit Grundton als höchster Ton in der Praxis
die 3&7 im Dominantakkord - Spannung beibehalten
die 3&7 aller drei Akkorde im Blues
die 3&7 der Akkorde rhythmisch gezielt einsetzen
die Kombination der Bausteine - Teil 1

Modul 8

Titel der Videos

Der Walking Bass in der linken Hand
Der Walking Bass mit der mixolydischen Tonleiter kombiniert
Der Walking Bass mit Akkorden & Licks
Der Tritonus und die Oktave kombiniert
Neighbor Chords - Teil 3
Slides - von Moll zu Dur
Neighbor Chords - jetzt kombiniert mit Slide Lick
Triolen verstehen und üben
Triolen konkret am Piano üben
Triolen mit der Blues Scale verbinden
Triolen korrekt anwenden mit der Blues Scale
Song "Triple the Blues"
Song "Triple the Blues" - spiel mit mir!

Modul 9

Titel der Videos

Handgelenke und Unterarme kräftigen
zwei wichtige BoogieWoogie Begleitmuster
Straight Boogie Woogie Begleitmuster üben
Shuffle Boogie Woogie Begleitmuster üben
Terzen und Tonleitern verstehen
Terzen langsam üben
Terzen "bluesy" erklingen lassen
Spannung erhöhen mit Lauf und Stoptime
Intros gestalten - Teil 1
Outros gestalten - Teil 1
Song "Blues in Thirds"

Modul 10

Titel der Videos

mixolydisches Lick
mixolydisches Lick über den ganzen Blues
Terzen von oben nach unten gespielt
Terzen kombinieren über den ganzen Blues
Einführung in den Song "Join the Boogie Train"
Vorübung zu Song "Join the Boogie Train"
ganzer Song "Join the Boogie Train"
Einführung Song "Triple the Boogie"
Lick über ganzen Song "Triple the Boogie"
Song "Tripple the Boogie" finale Version
Intros gestalten - Teil 2
Outros gestalten - Teil 2

Bonus Modul

Titel der Videos

Einführung Bonus Modul
Die Dur Pentatonik
Die BoogieWoogie Tonleiter
Licks über 2 Takte üben
"Mix it all together!" - slow Blues
"Mix it all together!" - medium Shuffle
"Mix it all together!" - BoogieWoogie
Danke & Tschüss & ich bin gespannt auf eure Videos !!

viele Stunden reines Videolehrmaterial, über 95 Videos

Jetzt gleich loslegen

Nach erfolgter Registrierung hast du sofortigen Zugriff auf das ganze Lehrmaterial des Blues&Boogie Woogie Kurses.

Was passiert nachdem du bestellt hast?

1. Sichere Checkout-Seite     

Wähle dein Abonnement aus und schliesse den Bestellvorgang ab.

2. Ins Konto einloggen   

Du wirst umgehend deine Login Daten per E-Mail erhalten.

3. Viel Spaß mit deinem Kurs  

Du hast nun deinen interaktiven Kurs in deinem Zapiano® Account. Viel Spass!

Fragen & Antworten

1. Was ist wenn ich etwas nicht verstehen sollte?
Dann hinterlasse einfach unterhalb einer Lerneinheit eine Frage. Ich beantworte alles innerhalb 24h.
2. Wie komme ich zu den Kursinhalten?
Nach erfolgter Registrierung bekommst du innerhalb Sekunden die Zugangsdaten und legst sofort los.
3. Brauche ich eine Internetverbindung?
Ja, da die Videos jeweils gestreamt werden.
4. Kann ich die Videos auf meinem Tablet / Smartphone anschauen?
Ja, du kannst jedes handelsübliche Gerät verwenden. Mit dem Browser loggst du dich einfach ein.