die Grundlagen des JazzPiano

 

25 Jahre Erfahrung

All mein Wissen & meine Erfahrung in kompakter Form. Natürlich kannst du mir zu den Lerneinheiten auch immer Fragen stellen.

Notenmaterial inklusive

alle gezeigten Beispiele und Songs kannst du natürlich ausdrucken

Audiotracks inklusive

auch als Einsteiger, sollst du dich schon wie ein Profi anhören. Spiele mit den mitgelieferten Audiotracks mit.


dein Klavierlehrer mit über 25 Jahren Unterrichtserfahrung

Sven Haefliger

Klavierlehrer aus Leidenschaft
produziert Online Klavierkurse seit 2011
25 Jahre Unterrichtserfahrung
über 10'000 zufriedene Onlineschüler
Zapiano® ist offizieller Partner von Kawai

besser geht's nicht

verpasse nichts dank eingeblendeter Klaviatur. Du siehst jede einzelne Taste, die ich drücke. Mit meinen Erklärungen wirst auch du erfolgreich Klavier spielen lernen.

Video Feedback

Du hast einmal im Monat die Möglichkeit uns ein Video von deinem Klavierspiel zu senden. Daraufhin wirst du ein persönliches Video erhalten von einem Zapiano®Coach. Er zeigt dir konkret, wie du dein Spiel noch verbessern kannst und was nun dein nächster Lernschritt ist.

solider Aufbau

Auch dieser Kurs wird linear aufgebaut sein - alles detailliert und ganzheitlich erklärt gemäss der Zapiano® Methode.

die Zapiano® Methode

Da ist wirklich alles drin: das Noten lesen, das Hören, das Verstehen, das Greifen und das Fühlen. Denn beim Klavierspielen sind alle Sinneskanäle genau gleich wichtig.

"Ich glaube man kann einen Klavierkurs nicht besser aufbauen!"

Simone H.
Zapiano® Player

"Meine Erwartungen waren sehr hoch, sie wurden in der Realität noch übertroffen! "

Erich H.
Zapiano® Player

"Als ich das gesehen habe, wusste ich gleich: das ist es!"

Andreas B.
Zapiano® Player

alle Kursinhalte des Kurses "JazzPiano"

Modul 1 - Verstehen & Wahrnehmen

Titel der Videos

Einführung & Epochen im JazzPiano
Die Notation im Jazz
Harmonik - was ist nun anders im Jazz?
Melodik - was ist nun anders im Jazz?
Rhythmik - was ist nun anders im Jazz?
Die Ordnung innerhalb einer Tonart: die Stufenakkorde
Die vier Basis Vierklänge
Die II-V-I Verbindung
Beispiel "I Fall in Love too easily"

Modul 2 - II-V-I Verbindungen in den Griff kriegen

Titel der Videos

II-V-I in den Tonarten C, F und G in Grundstellungen
II-V-I mit Umkehrungen in den Tonarten C,F und G
II-V-I jetzt nur mit Terz & Septime - Teil 1
II-V-I jetzt nur mit Terz & Septime - Teil 2
II-V-I jetzt nur mit Terz & Septime in G-Dur
II-V-I jetzt nur mit Terz & Septime in F-Dur
Swing Achtel hören & fühlen lernen
Swing Achtel mit Metronom

Modul 3 - Swing Feeling spüren und spielen

Titel der Videos

Das Feel des Swing: das Feeling auf 2 & 4 hören und spüren
Die 2&4 mit dem Metronom üben
II-V-I Verbindungen auf 2&4 spielen
II-V-I mit Wechselbass
II-V-I mit Wechselbass und 2-Beat Feel
Ein noch besseres Swing Feel bekommen - für angehende Profi's :)

Modul 4 - Arpeggio's, Skalen & Rhythmen verbinden (inkl. BackingTracks)

Titel der Videos

Einführung & was dich hier alles erwartet ...
Was tut eigentlich eine Rhythmsection?
Die 2 Arten von Jazz Piano: Solo & im Trio
Die wichtigsten zwei Silben im Swing
Swing Feel in den Griff kriegen in der rechten Hand
Tonleitern und Voicings miteinander kombinieren - II-V-I in C
Einführung in die Vierklang Arpeggio's
Tonleitern und Bassnoten miteinander kombinieren - II-V-I in C
Arpeggio's und Tonleitern verbinden - II-V-I in C
Basic Rhythm mit Bassnoten kombiniert
Arpeggio's, Tonleitern und Akkorde kombiniert - II-V-I in C
Zusammenfassung der Bausteine (ohne Video)
Alles zusammen mit BackingTrack - II-V-I in C
Alles zusammen mit BackingTrack - II-V-I in G
Alles zusammen mit BackingTrack - II-V-I in F

Modul 5 - Hörbeispiele, Jazz Rhythmen, Song "Swingin' Keys" inkl. Backingtrack

Titel der Videos

Form eines Jazz Standards verstehen
"They can't take that away from me" Prasixbeispiel Form hören
"Autumn Leaves" Praxisbeispiel Form hören
"East of the Sun" Praxisbeispiel Form hören
8 Basis Jazz Rhythmen mit der Stimme
8 Basis Jazz Rhythmen à la Frank Sinatra
8 Basis Jazz Rhythmen am Piano
Stück "Swingin' Keys" Form verstehen & Noten zum Herunterladen
Stück "Swingin' Keys" Melodie
Stück "Swingin' Keys" mit Bud Powell Voicings
Stück "Swingin' Keys" Begleitung linke Hand üben
Stück "Swingin' Keys" ganzes Stück
Stück "Swingin' Keys" mit Audiotrack slow
Stück "Swingin' Keys" mit Audiotrack fast

Modul 6 - Song "Late Evening", Solo JazzPiano

Titel der Videos

Locker werden mit Variationen 3&7 und Bassnoten
Locker werden mit Variationen 3&7 - neue Fingersätze
3&7 in der rechten Hand inkl. Melodie - Tonart C
3&7 in der rechten Hand inkl. Melodie - Tonart G
3&7 in der rechten Hand inkl. Melodie - Tonart F
Song "Late Evening" Form und Leadsheet verstehen
Viertel Triolen verstehen & fühlen
Song "Late Evening" nur Melodie und Bassnote
Song "Late Evening" einfache Version mit Bud Powell Voicings
Song "Late Evening" mit 3&7 in der linken Hand
Song "Late Evening" mit 3&7 in der linken Hand inkl. Melodie
Song "Late Evening" Begleitmuster in der linken Hand variieren
Song "Late Evening" Melodie variieren
Song "Late Evening" mit 3&7 in der rechten Hand inkl. Melodie
Song "Late Evening" mit 3&7 in der rechten Hand vorgespielt

Modul 7 - Song "Late Evening" mit Rhythm Section, Comping & Improvisation

Titel der Videos

Einführung ins Modul 7 - was dich hier alles erwartet
Jazz Voicings variieren können
Song "Late Evening" mit full Voicings begleitet & Audiotracks zum Herunterladen
Song "Late Evening" mit Melodie und full Voicings
Song "Late Evening" mit Melodie und full Voicings
Song "Late Evening" mit Melodie und 3&7 in der rechten Hand
Song "Late Evening" alles kombiniert
Bevor du mit dir die Improvisationen anschaust
Darauf solltest du achten bei den Improvisationen
Song "Late Evening" Improvisation mit Arpeggio's
Song "Late Evening" easy Improvisation - Teil 1
Song "Late Evening" easy Improvisation - Teil 2
Die Rolle ändert sich: JazzPiano als Begleitinstrument in der Rhythmsection
Song "Late Evening" begleitet mit Melodie des Saxophonisten - Teil 1
Song "Late Evening" begleitet mit Melodie des Saxophonisten - Teil 2
Song "Late Evening" begleitet mit Improvisation des Saxophonisten

Modul 8 - Walking Bass, Song "First Swing" inkl. Audiotracks und Improvisationsbeispielen

Titel der Videos

Einfuehrung Walking Bass
Walking Bass von unten
Walking Bass von oben
Walking Bass Kombination von oben nach unten
Walking Bass II-V-I Kombinationsmöglichkeiten
Walking Bass mit Kombinationsmöglichkeiten II-V-I
Walking Bass II-V-I Kombinationsmöglichkeiten Teil 2
Walking Bass - jetzt präzise werden mit Metronom
Walking Bass mit Akkordtönen
Walking Bass - kleiner Trick
Walking Bass mit Chromatik anreichern
Walking Bass mit chromatischem Ton - Teil 2
Song "First Swing" - Einführung, Form & Noten
Song "First Swing" Melodie lesen und fühlen
Song "First Swing" mit Metronom auf 2&4 fühlen
Song "First Swing" Melodie in der rechten Hand
Song "First Swing" Melodie mit Wechselbass
Melodie mit Slurs zum Leben erwecken
Song "First Swing" mit Walking Bass
Song "First Swing" Begleitung mit linker Hand
Song "First Swing" alles kombiniert
Song "First Swing" ganzes Stück vorgespielt
Song "First Swing" easy mit 3&7 in der linken Hand - mit Audiotrack
Song "First Swing" mit rhythmischer Variation in der linken Hand - mit Audiotrack
Song "First Swing" easy Improvisation - mit Audiotrack
Song "First Swing" auf mit 120 bpm - mit Audiotrack
Song "First Swing" Improvisation auf 120 bpm - mit Audiotrack
Song "First Swing" schwierigere Improvisation - mit Audiotrack

Modul 9 - Song "The Clou" & Dominantketten

Titel der Videos

Song "The Clou" Einführung und Noten
Song "The Clou" - harmonisches Verständnis entwickeln
Song "The Clou" Voicings in der linken Hand
Song "The Clou" - spiel mit mir zusammen
Song "the clou" - Melodie üben
Song "The Clou" - Melodie & Bassnote
Dominantketten verstehen & anwenden
Song "The Clou" - ganzes Stück mit easy swing comping
Song "The Clou" - Einführung ins Stride Piano
Song "the Clou" - ganzes Stück mit Stride Piano inkl. Turnaround
Song "the Clou" ganzes Stück vorgespielt

Modul 10 - JazzStandard "Satin Doll", Jazz Rhythmen Teil 2, Backingtracks & rootless Voicings

Titel der Videos

Was dich im Modul 10 alles erwartet
Jazz Rhythmen über 2 Takte - Teil 1
Jazz Rhythmen über 2 Takte - Teil 2
Jazz Rhythmen mit Backing Track anwenden & üben - Teil 1
Jazz Rhythmen mit Backing Track anwenden & üben - Teil 2
Jazz Rhythmen mit Backing Track anwenden & üben - Teil 3
Vorgezogene Akkorde im Jazz
Vorgezogene Akkorde im Jazz mit Backing Track üben
Rootless Voicings - Teil 1
Rootless Voicings - Teil 2
Rootless Voicings - die 2 speziellen Fälle im Standard "Satin Doll"
JazzStandard "Satin Doll" - die Melodie
JazzStandard "Satin Doll" - einfache Version
JazzStandard "Satin Doll" - Comping mit Audiotrack
JazzStandard "Satin Doll" - einfache Version mit Audiotrack
JazzStandard "Satin Doll" - Melodie mit Terzen anreichern
JazzStandard "Satin Doll" - comping mit rootless Voicings mit Audiotrack
JazzStandard "Satin Doll" - finale Version mit Allem drum & dran
Abschliessende Gedanken & wie geht's nun weiter?

Bonus Modul 1 - Swing Feeling am Piano

Titel der Videos

Swing Feeling am Piano - Teil 1
Swing Feeling am Piano - Teil 2
Swing Feeling am Piano - Teil 3
Swing Feeling am Piano - Teil 4
Swing Feeling am Piano - Teil 5
Swing Feeling am Piano - Teil 6
Swing Feeling am Piano - Teil 7

Bonus Modul 2 "Chords & Scales Training"

Titel der Videos

Stufenvierklänge & Modes in C
Stufenvierklänge & Modes in F
Stufenvierklänge & Modes in G

der magische Akkord (Bonusmodul)

Titel der Videos

der magische Akkord - Teil 1
der magische Akkord - Teil 2
der magische Akkord - Teil 3
der magische Akkord - Teil 4

viele Stunden reines Videolehrmaterial, über 50 Lektionen

Nach erfolgter Registrierung hast du sofortigen Zugriff auf alle Module vom JazzPiano Kurs gleichzeitig.

🤔 Was passiert nachdem du bestellt hast?

1. Sichere Checkout-Seite     

Wähle dein Abonnement aus und schliesse den Bestellvorgang ab.

2. Ins Konto einloggen   

Du wirst umgehend deine Login Daten per E-Mail erhalten.

3. Viel Spaß mit deinem Kurs  

Du hast nun deinen interaktiven Kurs in deinem Zapiano® Account. Viel Spass!

Fragen & Antworten

Hast du Fragen? Schau unten, ob deine Frage dort aufgeführt ist und klicke darauf, um die Antwort aufzuklappen.

Dann hinterlasse einfach unterhalb einer Lerneinheit eine Frage. Ich beantworte alles innerhalb 24h.

Nach erfolgter Registrierung bekommst du innerhalb Sekunden die Zugangsdaten und legst sofort los.

Ja, da die Videos jeweils gestreamt werden.

Ja, du kannst jedes handelsübliche Gerät verwenden. Mit dem Browser loggst du dich einfach ein.

Das kommt auf dein Ziel drauf an. Die interaktiven Klavierkurse von Zapiano® kommen dem herkömmlichen Klavierunterricht sehr nahe. Es ist gerade etwa so, wie wenn ein Klavierlehrer neben dir sitzen würde. Natürlich kannst du auch in jeder Lektion Fragen stellen.

Close